Beschriftung

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung unterschiedlicher Beschriftungsmöglichkeiten aus unserem Programm. Wir beraten Sie gerne über Vor- und Nachteile - und die Umsetzbarkeit dieser Schrifttypen. "Lassen Sie sich hier inspirieren"

 

Gold Schattiert

Eine gravierte Schrift, ausgelegt mit 23 3/4 karätigem Blattgold. Zur besseren Lesbarkeit kann man diese schattieren, wie hier gezeigt.
Gold Schattiert

Inschrift graviert

Die einfachste Form der gravierten Schrift. Schlicht und beständig, jedoch je nach Lichteinfall schlecht zu lesen.
Inschrift graviert

Graviert In Farbe

Schrift graviert, mit Farbe gefasst. Der Standart. Die Farbe kann an jeden Untergrund angepasst werden. Immer gut zu lesen.
Graviert In Farbe

Inschrift Sandgestrahlt

Bei diesem Schrifttyp kann man sehr kleine und dünne Schriften umsetzen. Die kleinsten Schriften können bis 10mm klein sein, je nach Schriftart.
Inschrift Sandgestrahlt

Bronze Einzelbuchstaben

Einzelne Schriftzeichen in unterschiedlichen Größen, Formen und Patinierungen, auf den Stein aufgesetzt. Möglich in Bronze- und Aluminiumguss.
Bronze Einzelbuchstaben

Schriftzug

Zusammenhängende Schriftblöcke, gut auf rauhen Untergründen. Mögliche Variationen in Edelstahl, Bronze und Aluminium in verschiedenen Patinierungen. Fertigung im Guss, oder gefräst möglich.
Schriftzug

Aluminiumschriftzug eloxiert

Eine ganz neue Variante unter den Metallschriften. Eine gefräste Schrift aus Aluminium, die anschließend durch einen chemischen Prozess farbig behandelt wird. Diese Farbigkeit dringt ins Material ein, und bleibt dadurch dauerhaft erhalten.
Aluminiumschriftzug eloxiert

Bronzetafeln

Aus einem Stück gearbeitet und abgegossen, so entsteht eine pflegeleichte und dauerhafte Schriftplatte, die in vielen Varianten umsetzbar ist.
Bronzetafeln

Inschrift Geharzt

Zuerst wird die Schrift sehr tief ausgearbeitet, danach mit einer selbst entwickelten Kunstharzmischung ausgegossen und abschließend überschliffen. Anwendung im liegenden Bereich, Vorteil: keine Ablagerung von Feuchtigkeit und Schmutz, da keine Vertiefungen.
Inschrift Geharzt

Inschrift Palladium

Eine sehr hochwertige Variante einer silberfarbenen Inschrift. Silber würde im im Aussenbereich oxidieren und grau anlaufen, deshalb bieten wir Ihnen diese Inschrift aus Palladium an. Dieses reine Edelmetall wird ziemlich ähnlich wie eine Goldschrift verarbeitet, und behält dauerhaft eines schönen "Silberglanz".
Inschrift Palladium

Inschrift in Palladium - Gold

Diese Eigenentwicklung ist wunderschön, aber nur für besondere Grabmalmodelle geeignet und mit viel Fingerspitzengefühl umzusetzen. Eine spezielle Machart aus zweien der wertvollsten Edelmetallen unserer Welt: reines Palladium kombiniert mit 23 3/4 karätigem Gold.
Inschrift in Palladium - Gold

Inschrift in Farbe - Gold

hier noch eine Möglichkeit: eine gravierte Schrift in Farbe mit kleinen Goldflimmern. Diese strahlt einen ganz eigenen Charakter aus. In jeder Farbe und Schriftform umsetzbar.
Inschrift in Farbe - Gold

Schrift Dreifarbig

Diese Schriftart ist nur mit viel Geschick umzusetzen: unsere dreifarbige Schrift. Die innere linke Seite der Schrift in hellbraun, die rechte Seite dunkelbraun, mit hellgrauer Schattierung. Sehr gut passend zu Bronzeornamentik, und auf sehr kontrastreichen Materialen. Sehr gute Lesbarkeit.
Schrift Dreifarbig

Bleischrift

Hier wird mit speziellem Werkzeug eine Bleischnur in die extra tief gravierte und mit Bohrungen versehene Nut getrieben. Diese Schrift ist ein Klassiker auf hellen Materialien. Praktisch ewig haltbar und sehr schön anzusehen.
Bleischrift

Schrift in Glas

Die Schrift wird im Glas ca. 2mm vertieft, anschließend mit fein gemahlenem farbigem Glaspulver aufgefüllt, und in einem speziellen Ofen langsam erhitzt. So verschmelzen das Glaspulver und die Grundplatte wieder zu einer Einheit. Eine wunderschöne Möglichkeit der Schriftgestaltung.
Schrift in Glas

Schriftarchitektur

Mit Hilfe neuester Metallbearbeitungstechniken können wir heute kreative Objekte in verschiedenster Weise umsetzen.
Schriftarchitektur

Schrift gelasert auf Glasplatte

Mit der neuesten Technik ist diese Schriftplatte umgesetzt. Das Glas ist eine Sonderanfertigung, darauf sehr flach mit Laser eingraviert ein längerer Gedenkspruch.
Schrift gelasert auf Glasplatte

Schrift Vertieft Erhaben

Nicht der Buchstabe selbst, sondern die Kontur um den Buchstabe herum wird eingraviert. Diese Art der Gravur ist zurzeit eher nicht so gefragt, hat aber noch eine Berechtigung.
Schrift Vertieft Erhaben

Beschriftungsvarianten

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung unterschiedlicher Beschriftungsmöglichkeiten aus unserem Programm. Wir beraten Sie gerne über Vor- und Nachteile - und die Umsetzbarkeit dieser Schrifttypen. "Lassen Sie sich hier inspirieren"

 

Gold Schattiert

Eine gravierte Schrift, ausgelegt mit 23 3/4 karätigem Blattgold. Zur besseren Lesbarkeit kann man diese schattieren, wie hier gezeigt.
Gold Schattiert

Inschrift graviert

Die einfachste Form der gravierten Schrift. Schlicht und beständig, jedoch je nach Lichteinfall schlecht zu lesen.
Inschrift graviert

Graviert In Farbe

Schrift graviert, mit Farbe gefasst. Der Standart. Die Farbe kann an jeden Untergrund angepasst werden. Immer gut zu lesen.
Graviert In Farbe

Inschrift Sandgestrahlt

Bei diesem Schrifttyp kann man sehr kleine und dünne Schriften umsetzen. Die kleinsten Schriften können bis 10mm klein sein, je nach Schriftart.
Inschrift Sandgestrahlt

Bronze Einzelbuchstaben

Einzelne Schriftzeichen in unterschiedlichen Größen, Formen und Patinierungen, auf den Stein aufgesetzt. Möglich in Bronze- und Aluminiumguss.
Bronze Einzelbuchstaben

Schriftzug

Zusammenhängende Schriftblöcke, gut auf rauhen Untergründen. Mögliche Variationen in Edelstahl, Bronze und Aluminium in verschiedenen Patinierungen. Fertigung im Guss, oder gefräst möglich.
Schriftzug

Aluminiumschriftzug eloxiert

Eine ganz neue Variante unter den Metallschriften. Eine gefräste Schrift aus Aluminium, die anschließend durch einen chemischen Prozess farbig behandelt wird. Diese Farbigkeit dringt ins Material ein, und bleibt dadurch dauerhaft erhalten.
Aluminiumschriftzug eloxiert

Bronzetafeln

Aus einem Stück gearbeitet und abgegossen, so entsteht eine pflegeleichte und dauerhafte Schriftplatte, die in vielen Varianten umsetzbar ist.
Bronzetafeln

Inschrift Geharzt

Zuerst wird die Schrift sehr tief ausgearbeitet, danach mit einer selbst entwickelten Kunstharzmischung ausgegossen und abschließend überschliffen. Anwendung im liegenden Bereich, Vorteil: keine Ablagerung von Feuchtigkeit und Schmutz, da keine Vertiefungen.
Inschrift Geharzt

Inschrift Palladium

Eine sehr hochwertige Variante einer silberfarbenen Inschrift. Silber würde im im Aussenbereich oxidieren und grau anlaufen, deshalb bieten wir Ihnen diese Inschrift aus Palladium an. Dieses reine Edelmetall wird ziemlich ähnlich wie eine Goldschrift verarbeitet, und behält dauerhaft eines schönen "Silberglanz".
Inschrift Palladium

Inschrift in Palladium - Gold

Diese Eigenentwicklung ist wunderschön, aber nur für besondere Grabmalmodelle geeignet und mit viel Fingerspitzengefühl umzusetzen. Eine spezielle Machart aus zweien der wertvollsten Edelmetallen unserer Welt: reines Palladium kombiniert mit 23 3/4 karätigem Gold.
Inschrift in Palladium - Gold

Inschrift in Farbe - Gold

hier noch eine Möglichkeit: eine gravierte Schrift in Farbe mit kleinen Goldflimmern. Diese strahlt einen ganz eigenen Charakter aus. In jeder Farbe und Schriftform umsetzbar.
Inschrift in Farbe - Gold

Schrift Dreifarbig

Diese Schriftart ist nur mit viel Geschick umzusetzen: unsere dreifarbige Schrift. Die innere linke Seite der Schrift in hellbraun, die rechte Seite dunkelbraun, mit hellgrauer Schattierung. Sehr gut passend zu Bronzeornamentik, und auf sehr kontrastreichen Materialen. Sehr gute Lesbarkeit.
Schrift Dreifarbig

Bleischrift

Hier wird mit speziellem Werkzeug eine Bleischnur in die extra tief gravierte und mit Bohrungen versehene Nut getrieben. Diese Schrift ist ein Klassiker auf hellen Materialien. Praktisch ewig haltbar und sehr schön anzusehen.
Bleischrift

Schrift in Glas

Die Schrift wird im Glas ca. 2mm vertieft, anschließend mit fein gemahlenem farbigem Glaspulver aufgefüllt, und in einem speziellen Ofen langsam erhitzt. So verschmelzen das Glaspulver und die Grundplatte wieder zu einer Einheit. Eine wunderschöne Möglichkeit der Schriftgestaltung.
Schrift in Glas

Schriftarchitektur

Mit Hilfe neuester Metallbearbeitungstechniken können wir heute kreative Objekte in verschiedenster Weise umsetzen.
Schriftarchitektur

Schrift gelasert auf Glasplatte

Mit der neuesten Technik ist diese Schriftplatte umgesetzt. Das Glas ist eine Sonderanfertigung, darauf sehr flach mit Laser eingraviert ein längerer Gedenkspruch.
Schrift gelasert auf Glasplatte

Schrift Vertieft Erhaben

Nicht der Buchstabe selbst, sondern die Kontur um den Buchstabe herum wird eingraviert. Diese Art der Gravur ist zurzeit eher nicht so gefragt, hat aber noch eine Berechtigung.
Schrift Vertieft Erhaben

Menü:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok